Wie funktioniert Thai System

Mit diesem System erzeugt man ein natürliches Umfeld für die Reproduktion der Mücke, die ihre Eier in finsteren Verstecken mit genügend Feuchtigkeit ablegt. Die Thai System Vase ist mit einer rundförmigen Öffnung auf  halber Höhe ausgestattet , die es ermöglicht sowohl Wasser, wie auch das Larvizid Proxilar einzubringen. Wenn dann die Mücken ihre Eier in dem eigens für sie geschaffenen Brutplatz  legen, verhindert das Larvizid die weitere Entwicklung der Mücken und so auch eine Vermehrung derselben.

 

  1. Die Mücke fliegt in die Vase
  2. Legt ihre Eier ab
  3. Die Eier entwickeln sich zu Larven
  4. Die Larven sterben ab und so wird ein natürlicher Kreislauf unterbunden
Scroll to top

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi